Hier werden auch wieder in  kleinen Gruppen (max. 4 Hunde) die Grundkommandos erlernt. Große Bedeutung hat hier vor allem der Rückruf, die Hunde sollen den Umgang mit Artgenossen lernen und gesittet an der Leine laufen. Das alles findet nicht auf den Hundeplatz statt, sondern auf normalen Gassiwegen. So kann man am besten die Alltagssituation üben.